Jazzfreunde Osterode e.V.

Wildes Holz- Bild mit Text

           " Alle Jahre wilder“ - Freiheit für die Blockflöte

Wildes Holz“ am 8. Dezember, 17 Uhr, in der Schlosskirche

Osterode (Da). Mit ihrem Weihnachtsprogramm „Alle Jahre wilder“ kommt die Band „Wildes Holz“ bereits zum dritten Mal nach Osterode. Zu der Veranstaltung laden die Jazzfreunde am Sonntag, 8. Dezember, 17 Uhr, in die St.-Jacobi-Schlosskirche in Osterode herzlich ein.

Wildes Holz“, Tobias Reisige (Blockflöten), Markus Conrads (Kontrabass), und seit Januar 2019 ist der algerische Ausnahme-Gitarrist Djamel Laroussi mit an Bord, existiert seit 1998 und zeigt, dass eine Blockflöte im Grunde ein Rock-Instrument ist, dessen Gefahr für Minderjährige nicht zu unterschätzen ist. Sie hat sich mit kraftvoller akustischer Musik, Publikumsnähe und spontaner Komik einen Namen gemacht. Nachdem im August 2018 Bandmitglied Anto Karaula plötzlich verstarb, brachte „Wildes Holz“ die Benefiz-CD „Freunde“ heraus, die Aufnahmen mit diversen Gästen enthält, an denen Anto zum größten Teil noch beteiligt war.

Die Tradition sieht für die Blockflöte zu Weihnachten eine verhängnisvolle Rolle vor: Eigentlich will sie niemand hören, aber sie gehört halt irgendwie dazu. Also wird monatelang tagein, tagaus geübt, um dem kleinen Tinnitus-Simulator weihnachtliche Klänge abzutrotzen. Doch man täusche sich nicht: Auch richtige Töne können schief klingen! Selbst ein fehlerfreier Vortrag auf diesem Instrument kann die stille Wut der Verwandtschaft auf sich ziehen. So wird die Blockflöte zum perfekten Instrument gegen Weihnachtsharmonie.

Karten gibt es im Vorverkauf für 16 Euro bei Müller und Gabriel Augenoptik, Telefon (05522) 72727, bei Talo Jeans, Telefon (05522) 5061432, PAPIERUS Osterode, Telefon (05522) 920510, sowie im Internet unter www.jazzfreunde-osterode.de/Vorverkauf und an der Abendkasse für 18 Euro; vergünstigte Karten für Mitglieder sind nur per Internet oder an der Abendkasse erhältlich.

 

Nächste Veranstaltungen

01. Okt. 2020
19:30
Frantisek Uhlir Team > OHA - Sankt Marienkirche

F.U.T. spielt eigene Kompositionen und Jazzstandards >

 


Sponsoren

 

 

 

Kontakt


Jazzfreunde Osterode e.V.

Hans-Peter Lindenberg

1. Vorsitzender




Papenhoeher Weg 6

37520 Osterode am Harz

Tel. (0 55 22) 50 68 33 0


Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.