Jazzfreunde Osterode e.V.

Jazz, Blues und BOOGIE für Osterode

Die Jazzfreunde Osterode sind ein gemeinnütziger, eingetragener Verein mit ca. 260 Mitgliedern. Damit gehören wir zu den großen Jazzclubs Deutschlands.

Wir veranstalten 10 bis 15 Konzerte im Jahr und decken dabei alle Stilrichtungen des Jazz, Blues und Boogie-Woogie ab.

Darüber hinaus führen wir unregelmäßig Veranstaltungen nur für unsere Mitglieder durch, z. B. Jazzfilme, Besuche befreundeter Jazzclubs.

 

Abschiedskonzert für Fam. Steuerwald am 30. Mai um 19.00 Uhr

 
 
 
Joe Pentzlin und Gregor Kilian an zwei Klavieren:
 
The Best of Boogie/Ragtime/Swing  
Spricht man in deutschen Landen von Pianisten, so muss man Joe Pentzlin mit Vince Weber, Axel Zwingenberger und Gottfried Böttger in einem Atemzug nennen. In seinem Spiel ist die alte New-Orleans-Tradition zu erkennen, zu deren wichtigsten Vertretern Prof. Longhair, James Brooker und insbesondere Dr. John gehören. Als gefragter Begleiter namhafter Instrumentalisten wie z.B. Charlie Antolini, Eddie „Cleanhead“ Vinson, Allan Praskin und von Sänger(inne)n wie beispielsweise Jutta Weinhold oder Bill Ramsey hat sich Joe Pentzlin ebenso einen Namen gemacht wie als Solopianist oder mit seinem eigenen Trio. Darüber hinaus entwickelte er sich über verschiedene Formationen zu einem Blues- und Boogie-Pianisten. Neben anderen Fernsehauftritten ist Joe Pentzlin seit vielen Jahren aus der Talkshow „III nach 9“ bekannt.
   
Gregor Kilian, Jazzpianist, spielt in eigenen, teils internationale Ensembles wie z.B. mit der Hamburger Band „Hot Reeds And Rhythm“, eine neue Formation mit der Hamburger „Jazzlegende“ Günther Liebtruth. Darüber hinaus gründete er die Göttinger Kultveranstaltung „ Blues’n’Boogie-Küche“. Gastmusiker war er u.a. in der Frankfurter Barrelhouse Jazzband, im Trevor Richards Trio, bei Claus Jacobi’s New Orleans Hot Peppers (Berlin) oder z.B. im Göttinger Symphonieorchester. Stilbildend für seine Musik sind vor allem Swing, Ragtime, Harlem Stride Piano (Fats Waller, James P. Johnson), Boogie Woogie, New Orleans Jazz, aber auch Mainstream, Bebop, Latin, Balladen sowie Chansons.

Unser Abschiedskonzert für Fam. Steuerwald im Freiheiter Hof!
Dienstag, 30. Mai um 19 Uhr. Freier Eintritt für Mitglieder der Jazzfreunde.
Alle anderen 5,-€

Folks Sake + Farmhouse Bluesband

Nächste Veranstaltungen

25. Jun. 2017
11:30
FARMHOUSE JAZZBAND